Lfd. Nr. 149 / C3 Sa 91

(Zeichnung Archiv Heba-Zander)

Vorbild

1891 hat die K.Sä.Sts.E.B. 15 dreiachsige Wagen der 3. Klasse in Dienst gestellt mit den Nummern 2763 bis 2777. Im Jahr 1892 folgten noch zwei Wagen mit den Nummern 1810 und 2008. Viele diese Fahrzeuge haben noch bis in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts bei der DRG im Einsatz gestanden.

Modell

Aus einer Ätzplatte entsteht das Gehäuse für den Wagen. Dieser kann auf dem Fahrgestell eines Roco dreiachsigen Preussenwagens aufgesetzt werden. Der Wagen kann geliefert werden mit Anschriften für die Epochen 1 und 2

Umfang der Lieferung

  • C3 Sa 91-01 – Ätzplatine Gehäuse und 4 x Signalhalter
  • C3 Sa 91-02 – 4 x Lampenlüfter in SLA
  • C3 Sa 91-03 – Anschriften Epoche 1 bis 1909
  • C3 Sa 91-04 – Anschriften Epoche 1 bis ca. 1920
  • C3 Sa 91-05 – Anschriften Ep 2a und 2b
  • C3 Sa 91-06 – Inneneinrichtung